Zum Inhalt springen

Über Uns


Seit 2020 leben und lieben wir zusammen. Wir führen eine offene Beziehung, in der wir beständig durch und miteinander wachsen und uns entwickeln. Seit 2021 gehen wir Schritt für Schritt auch beruflich einen gemeinsamen Weg.

Begonnen hat alles mit einem winzig kleinen, feinen Wellentanz unter Freunden. Die Welt stand in vielen Bereichen still und besonders das freie Tanzen, in dem die Emotionen fließen dürfen, hat uns so sehr gefehlt. Also luden wir im allerkleinsten Kreis zum gemeinsamen Fließen ein und bald wurde aus der Not eine Tugend und – sobald es wieder möglich war – aus dem winzigen Wellentanz ein sehr gut besuchter.

Wir durften dadurch erfahren, was für ein gutes Team wir im Raumhalten sind – und vor allem, wie viel Freude und Erfüllung wir darin finden. Wir vertreten dieselben Werte, schauen mit demselben Blick auf die Welt und das menschliche Miteinander und lassen die gleiche Liebe, Fürsorge und Annahme in unsere Angebote einfließen. Gleichzeitig bringen wir beide sehr unterschiedliche Energien und Qualitäten ein, die sich wunderbar ergänzen.

Unser Repertoire an gemeinsam gehaltenen Räumen ist inzwischen gewachsen und wird stetig erweitert. Im Fokus steht dabei immer die Verbindung – sowohl zu anderen als auch zu sich selbst. Wir möchten erfahrbar machen, was wir selbst miteinander leben: tiefe, ehrliche Verbundenheit zu einem anderen Menschen und individuelle Freiheit schließen sich nicht gegenseitig aus. Ganz im Gegenteil sind sie oft sogar die Basis füreinander. Die eigenen Bedürfnisse und Grenzen wirklich zu erkennen, zu wertschätzen und in Kontakt zu bringen ist dabei ebenso wichtig, wie sich offenherzig und urteilsfrei auf andere einzulassen, feste Konzepte und alten Erwartungsdruck loszulassen und sich – mit allen Emotionen, Ängsten und Unsicherheiten – zu zeigen und berührbar zu sein.

In unseren Köpfen und Herzen schwirren noch viele Ideen für weitere Erfahrungsräume rund um verbunden-freies Leben und Lieben herum. Wir sind gespannt, wohin die Reise uns in Zukunft noch führt…

Natürlichkeit

Berührung

Gewaltfreie Kommunikation

Achtsamkeit

Begegnung

Riccarda

  • Eine mittlerweile harmonisch abgestimmte Mischung aus energiegeladenem Wirbelwind und ausgeglichenem, entspanntem Fließgewässer
  • Unablässig am Beobachten und Forschen, was davon wann und wie am besten zum Einsatz kommt
  • Mit beiden Füßen fest auf der Erde, während der Kopf am liebsten Richtung Wolken schaut
  • Meisterin der Improvisation
  • Mehrjährige Erfahrung im Neo-Tantra
  • Jahrestraining Gewaltfreie Kommunikation
  • Zwei Trainings zu Biodynamic Breathwork
  • Beständige Weiterbildung und Selbsterfahrung in den Bereichen Verkörperung, Intimität, Arbeit mit inneren Anteilen, Kommunikation in Beziehungen, emotionale Klarheit etc.

Maik

  • Wassermann, Projektor, Vater
  • Liebt Musik in hörender wie in spielender Art und Weise
  • Gefühle als treibende und weise Kraft, meistens die Ruhe selbst
  • Ein stets aktiver Geist, der nach nachhaltigen Lösungen für alle sucht und sich dabei selbst nicht aus dem Blick verliert
  • Herz über Kopf verbunden mit der Milz-Autorität
  • Gewaltfreie Kommunikation als zentrale Komponente für Selbsterkenntnis, Akzeptanz und Verbindung mit anderen
  • Ein Fisch im Wasser hinsichtlich Empathie, Raum halten, aktives Zuhören und dem Annehmen von dem, was ist
  • Braucht Klarheit, stellt sie seinerseits herzlich gern her und bleibt im Kontakt
  • Mittlerweile friedliches Miteinander zwischen dem inneren Jungen und dem erwachsenen Mann 😉